Assessments & 360° Feedback

Assessments und 360° Feedbacks sind individuelle oder Gruppen-Programme, die dazu dienen, den Standort und das Potenzial eines Einzelnen oder eines Teams zu bestimmen. Aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse werden geeignete Coaching-Massnahmen für den nächsten Entwicklungsschritt, respektive hilfreiche Entwicklungsschritte abgeleitet.

choice Assessments spiegeln die Aussenwahrnehmung und vergleichen Fremdbild mit Selbstbild. Dieser Vergleich schult die eigene Wahrnehmung, fördert die Offenheit für Feedback und verbessert die Fähigkeit, eigene Stärken und Entwicklungsfelder sowie deren Konsequenzen zu erkennen und, wo sinnvoll und gewünscht, auszugleichen.

Schwerpunkte Assessments und 360° Feedback

  • Erstellen eines Eigenbilds
  • Einsatz von Tests und Profilen für den Vergleich mit einer Zielgruppe
  • Strukturierte Interviews, Gespräche, Rollenspiele und spezielle Aufgaben
  • Einholen von Fremdmeinungen mittels Fragebogen, Interviews oder Umfragen
  • Abgleich der Eigenmeinung mit Testresultaten und Aussenwahrnehmung
  • Bestimmen des Stärken- und Potenzialprofils
  • Aufdecken von Entwicklungsmöglichkeiten und günstigen Veränderungen

Tools Assessments und 360° Feedback

  • Symbolon: Das «Symbolon-Profil Intensive» ermöglicht eine ganzheitliche Potenzialanalyse zur Persönlichkeitsentwicklung, welche befähigt, verschiedene Perspektiven einzunehmen und die eigene Persönlichkeit mit den Erfolgsfaktoren des Arbeitsumfelds zu vereinbaren (www.symbolon.com).
  • CAPP (Computer Assessment of Personal Potential): Assessment-System aus 22 Einzeltests, welches Werte, Verhalten, Präferenzen und Fähigkeiten der Probanden diagnostiziert und somit die Grundlage für eine Entwicklung und Platzierung liefert.

  • MAP-AG: Kulturassessment, welches den Status Quo einer Kultur aufzeigt und Unternehmen befähigt, ihre Führungskräfte schnell und kohärent auf eine neue Strategie auszurichten. (www.map-ag.com).
  • Mentor: ein Assessment-Tool der RBL-Group, welches Führungsfähigkeiten und Führungspotenzial evaluiert.